USA News – die aktuellen Einreisebestimmungen

& brandneue Produktupdates

Das Licht am Ende des Tunnels in Nordamerika ist in greifbarer Nähe! Kanada hat bereits im September seine Grenzen erfolgreich für internationale Reisen geöffnet und die USA öffnen ihrerseits per 08. November für Gäste aus dem Schengenraum. Die Tourismusindustrie vor Ort ist bestens auf den Neustart vorbereitet, denn der Inlandstourismus boomt und Corona-Protokolle und -Abläufe in Hotels, Restaurants, Museen, Themenparks und Nationalparks sind mittlerweile etabliert.

Aktuelle Einreisebestimmungen

USA: Bis zum 07.11.21 ist eine Einreise aus dem Schengenraum für Nicht-US-Bürger nicht gestattet.
Ab 08.11.21 dürfen vollständig geimpfte Reisende wieder einreisen, wenn die letzte Impfung mindestens 2 Wochen her ist. Die Präparate von Biontech/Pfizer, Astra Zeneca, Moderna, Johnson & Johnson, sowie die chinesischen Impfstoffe Sinopharm und Sinovac werden akzeptiert. Auch eine Kombination von zwei verschiedenen Impfstoffen ist zugelassen.
Kinder unter 18 Jahren dürfen ungeimpft einreisen. Reisende müssen zusätzlich zum Impf-Nachweis einen aktuellen negativen Covid-19 Test (PCR-Test oder Antigentest) vorlegen.

Kanada: Seit 07.09.2021 ist die Einreise für vollständig geimpfte Personen sowie deren Kinder unter 12 Jahren für touristische Zwecke ohne Quarantäne wieder möglich. Weitere Informationen finden Sie auch hier:
Voraussetzungen zur Einreise nach Kanada

Inspiration: Ausflugstipps im Westen der USA

Lassen Sie sich in der Zwischenzeit von unseren ausgewählten Ausflugstipps im Westen der USA inspirieren und Ihre Kunden auf die Reise ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten gehen!
Die atemberaubenden Naturschönheiten des Westens wie u.a. Grand Canyon, Lake Powell, Lake Mead oder auch Monument Valley lassen sich besonders gut und bequem mit dem Helikopter oder in einem Kleinflugzeug entdecken. Papillion Grand Canyon Helicopters ist der grösste und erfahrenste Anbieter von Grand Canyon-Hubschraubertouren.

Buchen Sie jetzt schon die schönsten Touren und lassen Sie Ihre Kunden die grössten Naturwunder und die Glitzermetropole Las Vegas aus einer unvergleichlichen Perspektive erleben. Eine Auswahl unserer Empfehlungen:

King of Canyons Tour:
Per Helikopter machen sich die Passagiere auf den Weg zum West Rim des Grand Canyon und sehen dabei den Hoover Dam mit dem Lake Mead. Der Helikopter landet auf dem Grund des Grand Canyon, direkt am Ufer des Colorado River. Nach der Landung ist ausreichend Zeit, um die einzigartige Landschaft zu erkunden. Auf dem Rückflug lässt sich zusätzlich Las Vegas aus der Vogelperspektive bestaunen.


West Rim Landing Tour:
Auf dieser Tour ab Boulder City bis zum Grand Canyon geniessen Ihre Kunden herrliche Ausblicke auf u.a. den Hoover Dam, den Lake Mead und die Grand Wash Cliffs. Ein kostenfreier Snack wird nach der spektakulären Landung im Grand Canyon gereicht.


Jack of Lights Strip Tour (mit Limousinentransfer):
Hoch in die Lüfte über den schillernden und weltberühmten Las Vegas Strip führt diese Tour. Während des Flugs können Ihre Gäste die legendären Wahrzeichen wie das MGM, New York-New York, Caesars Palace, Bellagio, Paris, Venetian, Treasure Island, Mirage Hotel, Stratosphere Tower und Downtown "Glitter Gulch" aus der Vogelperspektive erleben.


Skywalk Getaway (mit Helikopter und Bootstour):
Dieser exklusive Ausflug ist eine Kombination der spektakulären Grand-Canyon-Tour mit Sehenswürdigkeiten wie dem Hoover Dam, dem Lake Mead und die Grand Wash Cliff sowie des berühmten SkyWalk. Nach der Landung auf dem Grund des Canyons erfolgt zudem eine kurze Fahrt auf dem Colorado River, bevor der Hubschrauber zu den Canyon Walls aufsteigt und am West Rim des Canyons landet.


Grand Celebration (mit Black Canyon Rafting):
Die Grand Celebration Tour mit Black Canyon Rafting ermöglicht es, den Grand Canyon und den Colorado River auf mehreren Ebenen zu erleben. Die Gäste begeben sich auf eine unvergessliche Helikoptertour und sehen den Hoover Dam, den Black Canyon, den Lake Mead und den mächtigen Colorado River von oben. Sobald der West Rim des Grand Canyons erreicht ist, schwebt man über das Land Hualapai-Indianer und passiert die Skywalk Bridge. Während der Hubschrauber auf den Grund des Canyons hinabsinkt, können die Schönheit der schillernden Steinwände bewundert werden. Herrliche Ausblicke auf den Colorado River sind garantiert und es besteht Zeit, den Canyon zu umwandern und das Hualapai-Land selbst zu erkunden. Danach beginnt die Rafting-Tour auf dem gewundenen Colorado River. Das Floss treibt flussabwärts zwischen den Wänden des spektakulären und historischen Black Canyon. Geformt über Millionen von Jahren durch vulkanische Aktivität erheben sich die Felsen vom Flussufer etwa 600 m in die Höhe. Die Rafting-Tour beinhaltet einen Zwischenstopp an einem nahe gelegenen Strand zum Mittagessen, bevor die Tour in der Willow Beach Marina endet.
    

Ace of Adventures (mit Las Vegas Strip und Limousinentransfer):
Die Wunder des Grand Canyons und der Mojave-Wüste sowie der Las Vegas Strip sind die Highlights dieser Tour. Abgeholt werden die Gäste mit einer Limousine direkt vom Hotel in Las Vegas und zum Grand Canyon Helicopter Terminal in der Nähe des McCarran Flughafens gebracht. An Bord des modernen und komfortablen Hubschraubers führt der Flug über die spektakuläre Mojave-Wüste und den Hoover Dam, der selbst nach den Massstäben des 21. Jahrhunderts eine monumentale technische Leistung darstellt. Hinter dem Hoover-Damm erstreckt sich das tiefblaue Wasser des Lake Mead unter den Grand Wash Cliffs nach Osten und mündet schließlich in den Colorado River. Der West Rim des Grand Canyons bietet einen einzigartigen Anblick. Dieser Bereich des Canyons wird seit über 1.000 Jahren vom Stamm der Hualapai-Indianer bewohnt. Vor der Rückkehr zum Hubschrauberlandeplatz begeistert der weltberühmte Las Vegas Strip beim Überflug.


North Canyon Helicopter Flight:
Das Naturwunder Grand Canyon und die Schönheit des North Rim begeistern Ihre Gäste an Bord eines atemberaubenden Fluges voller spekataktulärer Sehenswürdigkeiten. So führt der Flug über den Dragon Corridor, das Kaibab Plateau und den Colorado River.


Over The Edge” (Helicopter und Bootstour mit Parkeintritt):
Dieses aufregende Hubschrauberabenteuer in Kombination mit einer Pontonbootfahrt bietet unzählige Fotommotive. Während der Hubschrauber zum Boden des Canyons absinkt, lassen sich die wechselnden Farben und Texturen der Wände auf beiden Seiten des Canyons bestens beobachten. Der Hubschrauber landet schliesslich in der Nähe des Ufers des Colorado River. Danach bietet eine ruhige Bootsfahrt entlang des Flusses, der den Canyon bis heute formt, ein traumhaftes Erlebnis.